Programm - Tag 3

Sonntag, 24. September 2016
05:30 Uhr Tahadschud-Gebet 06:05 Uhr Adhan (Gebetsruf)
06:15 Uhr Fadschr-Gebet & Darsul-Quran 08:00 Uhr Frühstück

 

Vierte Session
10:30 Uhr Koran Rezitation 10:40 Uhr Gedicht
10:50 Uhr "Islam und der wirtschaftliche Frieden"
Ansprache in Deutsch von Herrn Abdul Waheed Waraich
National Sekretär Tarbiyyat (Erziehung)
11:20 Uhr

"Die Attribute Gottes"
Ansprache in Urdu von Herrn Naeem Ullah
National Sekretär Taleem (Bildung)

11:40 Uhr Gedicht
11:50 Uhr "Qaul-e-Sadid - Wahrheit sagen ohne Verdrehung"
Ansprache in Urdu von Herrn Muhammad Ahmad Rashid
Leitender Imam & Theologe der Ahmadiyya Muslim Jamaat Schweiz
12:20 Uhr "Wichtigkeit und Segnungen des Wasiyyat Systems"
Ansprache in Deutsch von Herrn Walid Tariq Tarnutzer
Amir / Präsident der Ahmadiyya Muslim Jamaat Schweiz
13:00 Uhr Wichtige Mitteilungen
13:10 Uhr Mittagessen 15:00 Uhr Zohr- und Asr-Gebete

 

Schlusssession
15:15 Uhr Quran Rezitation 15:25 Uhr Gedicht
15:35 Uhr Preisverleihung für schulische Leistungen
15:45 Uhr "Schlussansprache und Gebet"

saw „sallallahu alaihi wa sallam“ bedeutet: „Frieden und Segnungen Allahs seien auf ihm“ und wird im Anschluss an den Namen des Heiligen Propheten Muhammadsaw gebetet.
as „alaihis salam“ bedeutet: „Friede sei auf ihm“ und wird im Anschluss an die Namen von allen übrigen Propheten gebetet.

 
Zum Anfang

Veranstaltungsort


Nuur Moschee
Haslistrasse 25
8554 Wigoltingen

This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.jalsasalana.ch

Gebet für die Teilnehmer

Der verheissene Messias - Hazrat Mirza Ghulam Ahmad

Jeder, der für (die Teilnahme an) dieser Versammlung reist, welche für den Wohlgefallen Allahs ist: Möge Allah, der Erhabene, mit ihm sein, ihn grosszügig belohnen, ihm Seine Gnade zeigen, ihm seine Umstände der Beschwerlichkeit und Angst erleichtern und ihm seine Pein und seinen Kummer beseitigen. Möge Er ihn von jeder einzelnen Not befreien und ihm die Wege zum Erreichen seiner in Ehre gehaltenen Ziele eröffnen und ihm am Tag des Gerichts zu jenen seiner Diener erhöhen, die die Empfänger Seiner Segnungen und Gnade sind. Möge Er ihr Beschützer sein, während ihrer Abwesenheit bis zum Ende ihrer Reise. O Allah! O Erhabener, der du der grösste Geber bist, der immer Barmherzige und Der, Der alle Probleme löst, erhöre all diese Gebete, und gewähre uns Sieg über unsere Widersacher mit strahlenden Zeichen, weil Du allein das Können und die Macht dazu hast. Amin! Amin!
(Ishtihar, 7. Dez. 1892, Majmu’ah Ishtiharat Band I, Seite 342)