Mahmud Moschee

Kontakt

Adresse:
Forchstrasse 323
CH-8008 Zürich
Schweiz

Telefon: +41 44 381 55 70

Fax: +41 44 382 21 81

http://www.ahmadiyya.ch

Kontaktformular

Eine E-Mail senden. Alle mit * markierten Felder werden benötigt.

Weitere Informationen

Weitere Informationen:

Die Mahmud-Moschee ist die erste Moschee der Schweiz und hat somit eine historische Bedeutung für die Geschichte des Islams und der Muslime in der Schweiz. Sie bildet auch die Zentrale der Ahmadiyya Muslim Jamaat in der Schweiz.
Der Grundstein für die Moschee wurde am 25. August 1962 von Amatul Hafiz Begum, Tochter des Begründers der Ahmadiyya Muslim Jamaat, Mirza Ghulam Ahmad, gelegt. Die Moschee wurde im Juni 1963 in Anwesenheit des Präsidenten der 17. Session der UNO-Generalversammlung, Sir Muhammad Zafrullah Khan und Zürichs Stadtpräsidenten Emil Landolt, eröffnet.

 
Zum Anfang